Jetzt hier unseren Aufruf unterschreiben!

Lasst uns endlich abstimmen!

Sehr geehrter Ministerpräsident Kretschmann,
sehr geehrter Innenminister Strobl,

über das Kita-Volksbegehren entscheidet nun der Verfassungsgerichtshof. Aber gleichzeitig steht unser aller Recht auf Abstimmung vor Gericht! Unsere Verfassung lässt auch finanzwirksame Volksentscheide zu.

Deswegen fordern wir:
Vertreten Sie nicht die Position, dass es bei Volksentscheiden nur um ein Taschengeld gehen darf!

Damit ersticken Sie die meisten Initiativen im Keim. Wir wollen endlich auch in Baden-Württemberg abstimmen: genau das haben Sie uns 2015 mit der Reform versprochen!

Sie wollen mündige Bürgerinnen und Bürger? Dann reagieren Sie auf Volksbegehren mit Argumenten, anstatt neue rechtliche Mauern aufzubauen!

Unterstützen Sie unseren Aufruf
"Volksentscheid vor Gericht"!

Bitte unterzeichnen!


Wir schützen Ihre Privatsphäre und geben Ihre Daten nicht weiter. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung.

Bitte füllen Sie die Felder mit * aus. Die anderen Felder sind optional.

Unterstützer*innen

Unterstützer/innen: 2862

Sarah Händel (Mehr Demokratie) zum Stand beim Kita-Volksbegehren

Termine

5 Jahre FairNETZt – Mehr Demokratie im Dreiland feiert mit!

24.11.2019 10:00 - 17:00

Nellie Nashorn
Tumringer Straße 248
79539 Lörrach

Lörracher Initiativen-Netzwerk fairNETZt feiert fünften Geburtstag - Mehr Demokratie im Dreiland ist mit dabei

FairNETZt ist eine Vereinigung von Bürgern, Vereinen und Initiativen im Kreis Lörrach, die sich für zivilgesellschaftliches Engagement und bürgerschaftlichen Dialog einsetzt. Seit einem Jahr organisiert sich auch unsere Regionalgruppe Mehr Demokratie im Dreiland unter dem Dach von fairNETZt.

Am 24. November feiert fairNETZt seinen fünften Geburtstag mit allen Netzwerk-Mitgliedern und Interessierten. Ab zehn Uhr gibt es ein Mitbring-Essen. Die beteiligten Gruppen bilanzieren ihr Engagement, danach folgt der gemütliche Ausklang am Nachmittag.

Mehr Demokratie im Dreiland ist da natürlich dabei und stellt den Verein, seine Ziele und die Arbeit in Lörrach und Umgebung vor.

Mehr Informationen zur Veranstaltung unter: www.fairnetzt-loerrach.de/veranstaltung/fairnetzt-fest/